Tagebuch 2017

FÖRDERVEREIN KULTUR KARLSBURG e.V.

01. April 2017


Wir beteiligten wir uns, wie jedes Jahr, am Frühlingsfest der Kindertagesstätte/Hort "Tausendfüssler". Dieses Mal wurde der Wandfries gestempelt und gemalt. Es entstand eine "Schäfchenwiese" mit vielen Schafen, Blumen und Schmetterlingen.

Mitglieder des Keramikzirkels boten Keramiken an und töpferten mit den Kindern.


22.April 2017


In diesem Jahr führte uns bei kaltem und etwas regnerischem Wetter die Waldwanderung mit Herrn Revierförster Frey in den Karlsburger Wald um den Wildacker herum.

Wir erfuhren Interessantes zur Fichte, dem Baum des Jahres 2017, und versuchten, den Saftstrom der Birke zu hören und Birkensaft zu zapfen. Letzteres gelang uns leider nicht, wahrscheinlich war es einfach zu kalt. Die Erläuterungen des Försters zu verschiedensten Problemen des Waldes und der Forstwirtschaft ließen die Zeit schnell vergehen. Wir bedanken uns herzlich für die lehrreiche Führung und freuen uns schon auf die Wanderung im nächsten Jahr!

27.April 2017

Jahreshauptversammlung mit Vorstandswahl

  07.Oktober 2017

  Jahresausflug ins Brandenburgische

27. Oktober 2017


Vortrag  "NATUR - NAH"   Dr. Silke Lucke

















15.November 2017


"Lachen up Platt": Heiteres und Besinnliches geschrieben und

vorgelesen von E. Brauns


02. Dezember 2017


Adventsmarkt im Haus der Gemeinde Karlsburg



Copyright 2012 © All Rights Reserved

Mit freundlicher Unterstützung der Sparkasse Vorpommern


SEPTEMBER



Am 20. September fand im Barocksall des Karlsburger Schlosses wieder ein Klavierkonzert statt.

Prof. Bäßler erfreute das begeisterte Publikum - sogar Gymnasiallehrer aus  Dänemark waren angereist - mit Werken von Mozart Beethoven und Brahms.