Zirkel

Copyright 2012 © All Rights Reserved

FÖRDERVEREIN KULTUR KARLSBURG e.V.

 

Die Zirkel des Kulturvereins

 

 

Der Keramikzirkel

 

Die Teilnehmer treffen sich allwöchentlich, Donnerstag gegen 19 Uhr im Haus der Gemeinde, im Keramikraum, in dem die geformten Tonrohlinge in einem speziellen Ofen gebrannt werden können. Ton, Glasuren und verschiedene Arbeitsmittel sind vorhanden.

 

 

Der Zeichenzirkel

 

Die Teilnehmer treffen sich ebenfalls im Haus der Gemeinde jeden Dienstag um 19 Uhr. In dem großzügig gebauten, hellen Raum ist für jeden genug Platz für alle notwendigen Malutensilien.

Die Arbeitsgruppe Ortschronik

 

Egon Brauns ist der Ortschronist von Karlsburg und sammelt, sichtet und verwertet alle interessanten Informationen über den Ort und seine Geschichte.

Sein Werk "Karlsburg - von der Vergangenheit des Ortes und der Gemeinde bis zu Mitte des 20. Jahrhunderts" ist zur Zeit vergriffen.

 

 

 

Die Arbeitsgruppe Niederdeutsche Sprache

 

Egon Brauns setzt sich sehr für den Erhalt der Niederdeutschen Sprache in unserem Heimatraum ein.

 

Er hat als Mitglied im Bund Niederdeutscher Autoren e. V. in mehreren Bänden "Plattdütsch Blaumen" Gedichte veröffentlicht und wird auch häufig eingeladen, niederdeutsche Lesungen in den veschiedensten Orten durchzuführen, die großen Anklang finden und vor allem von den Älteren gern besucht werden.